N23 – Aktuelle Nachrichten (28.02.2016)

SOS BRD << DER EINZIGE <<WIDERSTAND <SITZT IM KNAST
OHNE MICH+++ IST DAS GANZE VOLK VERLOREN

ALLES NUR FEIGE DUMM SCHWEINE << ASYL JEDER WEISS ES
GEHT NICHT GUT << MAN HÄLT DAS MAUL <<
GOOGLE <<
DER ASYL BETRÜGER 1993 << UNGEHEUER DIE
wahrheit <<<
DAS BÜRGERKOMITEE BRD << DEINE LIEBE ++ DEINE SOLIDARITÄT
JETZT SOFORT << ES GEHT UM <<< ALLES << AMEN +++
spiegel << für eine ""SATIRE"" IM KANST = SCHLIMMER
WIE 1933 << ADOLG HITLER "" FPR EINE FOTOKOPIE
DAS == FRATZZE DER BRD <<< VERBRENNE << AMEN ++
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
WOLLT IHR DEN TOTAELN ASYL KRIEG JA << WIR SIND NOCH
<<BLÖDER <<< WIE 1933 << AMEN << DAS KOMITEE ODER TOD
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Advertisements

Die Toleranz der Gutmenschen

und der einzige <<widerstand sitzt im knast <<SPIEGEL 1994
also <<< BRD VERBRENNT <<EIN VOLK IM TODESKAMPF <<

AMEN + DAS KOMITEE << ODER KOPF AB <<ASYL=WAR <>ASYL++ ISLAM +BRD–KRIEG
JA WIR SIND NOCH << BLÖDER WIE << 1933 << AMEN
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Indexexpurgatorius's Blog

Diese Musterbeispiele zweier tapferer Kämpfer gegen Rechts brauchen eindeutig mehr bekanntheit;

Da die deutsche Politik die Gutmenschen nicht nur finanziell unterstützt macht sie sich deren Ideologie zu eigen.

Eine weitere Stilblüte der linken Fremdenfreundlichkeit ist, dass man natürlich für die Aufnahme aller „Flüchtlinge“ in der BRD ist, aber bitte nicht in der Nähe von einem selbst oder auf einem Gebiet das man für sich selbst beansprucht.

So schreibt die JungeFreiheit:

„Rund 150 Anhänger der linken Szene haben in Berlin am Mittwoch gegen eine geplante Asylunterkunft im Bezirk Neukölln demonstriert. Auf dem anvisierten Baugelände befindet sich seit 2010 die von rund 20 Personen bewohnte Wagenburg „Schwarzer Kanal“. Die Linksextremisten hatten in der Vergangenheit immer wieder zur Solidarität mit „Geflüchteten“ aufgerufen, wollen aber dem geplanten Asylbewerberheim nicht weichen.

Neuköllns Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) zeigte dagegen wenig Verständnis für den Protest. „Es ist angesichts der akuten Nöte durch die Flüchtlingskrise nicht zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 39 weitere Wörter

DRK zeigt seine häßliche Fratze

BLÖD GELABER << WER RDET VOM EIZIGE << WIDERSTAND ??? 1993 <<< BLÜM << CDU <<<<>>>< A S Y L B E T R Ü G E R <<<<<<< <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

ÜBER 50 JAHRE VERARSCGUNG VERBLÖDUNG ALLES NUR BRD <><LÜGEN —-SCHEISSE++ASYL = VERFASUNSGWIDRIG <<<

<< SOS BRD << DAS BÜRGERKOMITEE << BIST DU SOFORT MITMACHEN <<<danke << GOOGLE << DANKE <<HIER =
DEER EINZIGE << WIDERSTAND <<<

Indexexpurgatorius's Blog

Man nennt sie „Pack“, „Pöbel“ oder „braunen Mob“ weil sie keine „Flüchtlinge“ in ihrem Umfeld haben wollen oder der AfD angehören.
Man sieht in ihnen die neu auferstandene Gesinnungsdiktatur aus längst vergangenen Zeiten.

Und man fühlt sich dann erhaben, weil man besser ist als eben dieses „Pack“ man macht ja etwas für „Flüchtlinge“ und das ist ja etwas gutes.

Etwas gutes? Mitnichten, denn es gibt in der BRD kein Vakuum in das man einfach so Menschen setzen kann. Man muß dieses Vakuum erst schaffen.
Und wie schafft man dieses Vakuum?

Im Namen der Menschenrechte werden Menschen entrechtet um andere Menschen, in diesem Fall die sogenannten Flüchtlinge, zu berechtigen.
Im DRK Pflegezentrum erreichte die Bewohner dann am 18. Dezember auch ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk: Die schon etwas in die Jahre gekommenen Zimmer des Wohnbereichs „Schloss Eutin“ sollten renoviert werden! In Altenpflegeeinrichtungen ein seltenes Glück, bedenkt man die immer wieder beklagten Umstände in…

Ursprünglichen Post anzeigen 316 weitere Wörter

Polizeigewerkschaft fordert deutschen Grenzzaun

>>> SOS BRD << EIN VOLK IM TODESKAMPF <<
+++ BÜRGERKRIEG ODER BÜRGERKOMITEE +++
**********************************************
THANK JOU << GOOGLE <<DER ASYL- BETRÜGER <<
**************************************************
<<HALLO BLÖD- TOD GERMANE <<
DU KANNST DICH TODARBEITEN <<
DU BIST SCHON TOD <> SOS BRD <> VOLK IM TODESKAMPF <<
BÜRGERKRIEG ODER BÜRGERKOMITEE
*************************************************
THANK JOU <
GOOGLE <<DER ASYL- BETRÜGER <>> RUF AN <<SOFORT <<

das Erwachen der Valkyrjar

Nur mit einem Zaun an der deutschen Grenze können Kontrollen wirksam durchgeführt werden, findet die Deutsche Polizeigewerkschaft. Auch die geplanten Transitzonen für Flüchtlinge seien nur so möglich.

(…)

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) fordert den Bau eines Zauns an der deutschen Grenze, um Flüchtlinge aufzuhalten. Der Bundesvorsitzende Rainer Wendt sagte der „Welt am Sonntag“: „Wenn wir ernst gemeinte Grenzkontrollen durchführen wollen, müssen wir einen Zaun entlang der deutschen Grenze bauen. Ich bin dafür, dass wir das machen.“

Er erklärte seine Forderung damit, dass ein deutscher Zaun eine Kettenreaktion auslösen soll: „Wenn wir auf diese Weise unsere Grenzen schließen, wird auch Österreich die Grenze zu Slowenien schließen. Genau diesen Effekt brauchen wir.“

Die geplanten Transitzonen könne es ohne Zaun nicht geben. Man könne auch das Signal „Kommt alle her“ nicht mehr länger senden. Wendt warnte: „Unsere innere Ordnung ist in Gefahr. Wir stehen vor sozialen Unruhen. Jemand muss jetzt die Notbremse…

Ursprünglichen Post anzeigen 520 weitere Wörter