Tödlicher Islamhass auf Christen und Jesiden

ATTENTION << ACHTUNG << KOPPTEN OHNE GRENZEN +++
EUROPA <<== EUCH ZU EWIGEN DANKE VERPFLICHTET
ALLEIN DIE BRD << ALS TERROR – SYSTEM IN ++++++ A S YL + E I N W A N U N G +++
OHN << VERFASUNGS PAN UND AM <<VOLKE VORBEI

ALLES ABSICHTIG UM DEN GERMANEN << AUSZUROTTEN +AMEN
DAS KOMITEE << ICH HABE ALLES RICHTIG GENMACHT << WAR IM KNAST << IN DER BRD << SPIEG 3/94 ASYL=KRIEG
SATIRE IN DER BRD << KNAST << DANKE +++

kopten ohne grenzen

Christen und Jesiden im Irak auf der Flucht vor IS-Kämpfern

Ursprünglichen Post anzeigen 1.892 weitere Wörter

Staatsdemonstration

Rückt der Terror näher?
Donnerstag, 15 Januar 2015 20:04 von BN-​Redaktion

Drucken
eMail

Rückt der Terror näher?

Bei einem Einsatz gegen Dschihadisten im ostbelgischen Verviers bei Aachen hat es mindestens zwei Tote gegeben. Im deutschen Pforzheim fand eine Razzia gegen Islamisten statt.

Die Staatsanwaltschaft spricht von zwei Toten und einem Verletzten in Verviers. Laut mehreren Medienberichten soll es sogar drei Tote gegeben haben. Augenzeugen berichteten von Detonationen und Explosionen bei dem Einsatz im Bahnhofsviertel.

Dem belgischen Sender RTBF zufolge sei die Polizei gegen eine mutmaßliche terroristische Gruppe vorgegangen. Die Beamten nahmen mehrere Personen fest. Bei einer für 20 Uhr angekündigten Pressekonferenz will die Staatsanwaltschaft Näheres bekanntgeben.
Verfassungsschutz: 43.190 potenzielle Islamisten in Deutschland

Auch im baden-​württembergischen Pforzheim ermittelten Beamte gegen Islamisten. Mehrere Wohnungen seien durchsucht worden, so die Staatsanwaltschaft Karlsruhe. Es bestünde der Verdacht einer schweren und staatsgefährdenden Straftat. Festnahmen habe es diesmal keine gegeben. Laut Bild–Zeitung soll es auch im niedersächsischen Wolfsburg viele aktive Islamisten geben – rund 50. Der Verfassungsschutz geht deutschlandweit aktuell von 43.190 Personen mit islamistischem Potenzial aus. Ende 2013 habe es außerdem rund 30 bundesweit aktive, islamistische Organisationen im Land gegeben.

Bild: Flagge des „Islamischen Staats”
ANZEIGE

Wer ist das Volk?

HALLO << BLÖD-GERMANE <<>BLÖD<< SELBER AUS ???
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

BLÖDHEIT++ DUMMHEIT ++ GRÖSSENWAHN ++ FEIGHEIT EGOISMUS <<DIE TÖTLICHEN EIGENSCHAFTEN
DER <<> GUT- CHRIST- DEÜRTSCH+
SONSIGE IDIOTEN +++ ALLLES EIN HAUFEN FEIGER <<<<
++++ H Ü H N E R S C H E I S S E ++++

AMEN -+++ DAS KOMITEE +++ MACH MIT ODER FALL TOD UM ++
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nicht nur jeden Freitag wird geköpft

DAS MACHE ICH GANZ ALLEIN <<1 MLLIONEN << ATOM BOMBEN AUF DEN ISLAM << ES BLEIBT KEINR AMEISE ÜBER +++ WENN NICHT JETZT WANN DANN ???
NUR MEIN KOMITEE <<<<<< 1993 <<<< MINISTER BLÜM 97 %%% SCHEN ASYL- WÄRE++ DIE
LÖSUNG MAN HAT MICH VOLLKOMMEN VERBRANNT << DIE RICHTERIN ""HEISIG" BERLIN ""
EKELHAFETR MORD << 70 JAHRE NCH ""HITLER"" ALSO WER MACHT DEN KRIEG ++ DER BLÖD-
GERMANE ROTTET SICH SELBER AUS ++ AMEN ++ DAS KOMITEE +++

kopten ohne grenzen

Ursprünglichen Post anzeigen 100 weitere Wörter

Der Untergang von Deutschland

+++NIEMALS VERGESSEN+VERGEBEN << STAATS- TERRORIMUS IN
DER BRD <<DIE BOMENEN GEGEN <<USA <D <<DIE HAMBURGER ZELLE << LEST DEN ""SPIEGEL 3/94 ASYL = KRIEG ++SATITE ++MEINUNGSFREIHEIT FÜR DEUTSCHE; HAT ES HIER NIE GEGEBEN <<< DERE ASYL-BETRÜGER <<GOOGLE<<
MACH MIT +++ ODER FALL TOD UM << BLÖD – GERMANE +++ DANKE
DAS KOMITEE << BIST DU SELBER <<<

Freiheit, Familie und Recht

Der Untergang von Deutschland war schon im 19. Jahrhundert vor allem von Großbritannien geplant. Der erste und der zweite Weltkrieg wurden inszeniert, um Deutschland als Industrie-Nation zu vernichten.

Kriege waren schon immer der Grund für das Machtstreben des Imperialismus. Da reicht es nicht, das eigene Volk auszubeuten, sondern auch die Gier nach anderen Ländern und deren Bodenschätze Imperialismus und 1. Weltkrieg
Deutschland war schon im 19. Jahrhundert das Ziel der anderen Großmächte Großbritannien und der USA. Die Industrie in Deutschland war eine ernsthafte Konkurrenz vor allem für England. Die Bemühungen, Deutschland zu vernichten, waren am Anfang des 20. Jahrhundert besonders groß. Wie es zu dem 1. Weltkrieg kam, schildert der folgende Link wer war schuld am 1. Weltkrieg. Deutschland hat diesen Krieg verloren und musste laut dem Versailler Vertrag versailler vertrag und seine folgen. Der Versailler Vertrag und die Uneinigung der Weimarer Republik schafften eine denkbare schlechte Bedingung…

Ursprünglichen Post anzeigen 504 weitere Wörter